Kräfte Bündeln. – Versorgung Sichern.

Ausschreibungen in der Hilfsmittelversorgung bedrohen die Qualität der Patientenversorgung, sie zerstört die Strukturen einer wohnortnahen Versorgung und setzt Wettbewerb außer Kraft. Der BIV-OT bezieht daher aktiv Stellung gegen die Ausschreibungspraxis der Krankenkassen. Mitglieder finden den Stand der Dinge und Informationsmaterialien auf dieser Website.

Wir informieren über die Aktivitäten des Spitzenverbandes des orthopädie-technischen Handwerks und aktuelle Neuigkeiten, bieten interessante Zahlen & Fakten zur Branche und stellen Ihnen in unserem Media-Center Presse- und Infomaterialien zur Verfügung.

In unserem Diskussionsforum können Sie sich über verschiedenste Themen der orthopädie-technischen Branche austauschen. Ab sofort finden Sie unser Forum auf unseren Verlagsseiten

Orientierung bietet unser Kompass, der Sie sicher durch unsere komplexen Leistungen als Spitzenverband des Orthopädie-Technik-Handwerks navigiert.

Unser Kompass führt Sie jederzeit ans Ziel: 

Folgen Sie unserem Kompass zu den Bereichen „Wirtschaft & Verträge"„Ausbildung & Beruf"„Verlag OT" und „Confairmed".

252015

Hilfsmittelberater in aktuellem Gesetzentwurf nicht enthalten

Entgegen anderslautenden Meldungen hat das Bundesministerium für Gesundheit in seinen Entwurf für das GKV-Versorgungsstärkungs-gesetz einen Vorschlag des Bundesrates zur gesetzlichen Regelung der externen Hilfsmittelberater nicht übernommen. Dies best... mehr >

202015

BUFA-Seminar: Sportprothetik der unteren Extremität

Die Bundesfachschule für Orthopädie-Technik (BUFA) bietet vom 9. bis 11. April 2015 ein spezielles Seminar zum Thema „Sportprothetik der unteren Extremität“ an. Als Referenten konnten Markus Rehm und Tom Kipping gewonnen werden. mehr >

192015

Adelheid Micke als Obermeisterin wiedergewählt

Bei der Innungsversammlung der Innung für Orthopädie-Technik Münster am 11. März standen Wahlen an. Obermeisterin Adelheid Micke wurde in ihrem Amt bestätigt. mehr >