Login

News Übersicht

Überblick › 3. Mai 2017

Neuer Vertrag mit der IKK classic zum 01.05.2017 geschlossen

Zum 01.05.2017 hat der Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT) einen Beitrittsvertrag mit der IKK classic über die Versorgung der Versicherten mit Rehabilitationshilfsmitteln der Produktgruppen 04, 10, 11, 18, 19, 20, 22, 28, 32 und 33 geschlossen.

Der Vertrag tritt am 01.05.2017 in Kraft und wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Er kann in seiner Gesamtheit mit einer Frist von 3 Monaten zum Quartalsende, frühestens zum 31.12.2018 gekündigt werden. Die Anlage 3 (Vergütung) kann unabhängig davon mit einer Frist von 3 Monaten zum Quartalsende, frühestens zum 30.09.2018 gekündigt werden.

Mit diesem Vertrag ist es dem Bundesinnungsverband gelungen, einen Vertrag mit der IKK classic zu schließen, dessen Preise in vielen Positionen über den Preisen bereits geschlossener Verträge liegen.

Er kann für Mitglieder ab sofort hier über das Vertragsportal des BIV-OT abgerufen werden. Dem Vertrag kann, ebenfalls im Vertragsportal des BIV-OT, online beigetreten werden.

Mitglieder