Login

Versorgung sichern

titleimage

Der BIV-OT begrüßt das AUS für Ausschreibungen und Open-House-Verträge ausdrücklich. Durch die Bundesregierung wurde mit dem am 13.3.2019 Terminservice- und Versorgungsgesetz ein deutliches Zeichen für die qualitätsgesicherte Versorgung gesetzt. Als Spitzenverband der Orthopädie-Technik werden wir den Auftrag des Gesetzgebers und unsere Verantwortung in der Umsetzung des Gesetzes wahrnehmen.

Aktuelle Pressemitteilungen finden Sie hier.

Als Hintergrundinformation, warum das Gesetz gegen Ausschreibungen und Open-House-Verträge notwendig wurde, finden Sie in den Dokumenten zum Download.

Hintergrund TSVG: Besser verhandeln!

 

Mit Open-House-Modellen stellen Krankenkassen Gesetzgebung infrage

PM Besser verhandeln (106KB)

Hintergrund TSVG: Open-House-Modelle nicht zulässig

Rechtliche Hintergründe

 

PM Open-House-Modelle nicht zulässig (110KB)

Hintergrund TSVG: Factsheet

 

 

Open House kurzgefasst

 

Fact-Sheet (54KB)
Mitglieder
Kontakt
Kontakt

Kirsten Abel

Telefon: +49 (231) 557050-27
E-Mail: abel@biv-ot.org