Presseticker

Überblick › 14. Oktober 2021

Prof. Dr. Martin Engelhardt, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Sportmedizin des Klinikums Osnabrück, ist der D.A.F.-Kongresspräsident. Foto: Hermann Willers

D.A.F. meets BIV-OT

Am 18. und 19. November 2021 lädt die Deutsche Assoziation für Fuß und Sprunggelenk e. V. (D.A.F.) zu ihrem 26. Jahreskongress in Osnabrück ein. Nach einem pandemiebedingten Aufschub greift die D.A.F. den Kongresstitel „Fuß und Sport – Vom Kind bis zum Senior“ wieder auf. Die Präsidentschaft übernimmt dieses Jahr Prof. Dr. med. Martin Engelhardt, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Sportmedizin des Klinikums Osnabrück.

Erstmalig ist nun der Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT) als Partner dabei. Am zweiten Kongresstag gibt es für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter dem Titel „Vorfußchirurgie Technische Orthopädie – D.A.F. meets BIV-OT“ Einblicke in die Kernkompetenzen der Orthopädie-Technik. Den Vorsitz für diese interdisziplinäre Session übernehmen Prof. Dr. Bernhard Greitemann, Ärztlicher Direktor der Klinik Münsterland am Reha Klinikum Bad Rothenfelde, und Michael Schäfer, Geschäftsführer der Pohlig GmbH. Die geladenen Referenten sprechen über die Themen Einlagen-, Schuh- sowie Prothesenversorgung.
Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie direkt auf der Website der D.A.F..

Die Kooperation zwischen D.A.F. und BIV-OT wird innerhalb des Weltkongresses OTWorld 2022 fortgesetzt. Programmdetails folgen im Januar 2022.

 

Über den Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik: Der Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT) vertritt als Spitzenverband des orthopädietechnischen Handwerks bundesweit die Sanitätshäuser und orthopädietechnischen Werkstätten mit etwa 40.000 Beschäftigten. Jährlich versorgen die angeschlossenen Häuser mehr als 20 Millionen Patienten mit Hilfsmitteln.

 

Ansprechpartnerin für die Presse:

Kirsten Abel

Pressesprecherin des

Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik

Reinoldistr. 7 -9

44135 Dortmund

Telefon: 01715608125

E-Mail: kirsten.abel@biv-ot.org